La festa del Papà, San Giuseppe, 19. März

Heute ist ein besonderer Tag … der Vatertag, la festa del papà !!! Der Tag des heiligen Joseph, San Giuseppe.

An diesem Tag werden in ganz Italien typische regionale Spezialitäten aufgetischt und in der Toskana wird la festa del babbo, mit den Frittelle di Riso ( süße Reisbällchen) gefeiert.

Meine Tochter Sabina und ich haben diese gestern vorbereitet, da es Sonntag war, also haben wir eigentlich im Voraus gefeiert. Sie sind einfach zu machen aber wirklich gut !!!

Zutaten:

– 250 gr. vom Reis Typ Originario, Camolino Reis

– 500 ml. Wasser oder 250 ml Wasser und 250 ml Milch

– 1 Prise Salz

– 125 gr. Zucker

– 1 Teelöffel Backpulver

– 1 Beutel Vanille

– Schale von 1 Zitrone

– Schale und Saft von 1 Orange

– 2 Eier

– 250 gr. Mehl

– Öl zum Frittieren

Zuerst muss der Reis im Wasser mit einer Prise Salz gekocht werden. Er muss die gesamte Flüssigkeit aufnehmen, es dauert etwa 15 Minuten. Fügen Sie den Zucker hinzu, so dass er gut schmilzt und sich gut vermischt. Danach alles abkühlen lassen, man kann dies auch bereits am Vortag zubereiten.

Nachdem der Reis abgekühlt ist fügen Sie alle anderen Zutaten hinzu und alles gut mischen. Die Menge an Mehl kann etwas variieren, weil es davon abhängt, wie viel Reis es aufnehmen wird. Die Mischung muss klebrig sein, sollte aber nicht flüssig oder zu hart sein.

Das Frittieröl in einen großen Topf geben und erhitzen lassen. Sobald es die Temperatur erreicht hat, den Teig der Reis/Mehl Masse mit einem Löffel zu kleinen Bällchen formen und im Öl frittieren. Während des Frittierens werden diese leicht anschwellen. Sie müssen draußen gut golden sein.

Am Schluss die “Frittelle” im Kristallzucker wenden. Sie können warm oder auch kalt gegessen werden.

Buona Festa a tutti Papà!!

In Toskana heisst das übrigens, Buona Festa Babbo!!

Frittelle-di-riso-dolci-2

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s