Archäologisches Museum, l’arte di donare

Die Ausstellung, die bis zum 10. März 2019 geplant ist, präsentiert eine Sammlung von Kunstwerken und antiken Kunsthandwerken, die das Archäologische Museum in den letzten Jahren durch Schenkungen und Dank den Vorarbeiten und Aktivitäten des Carabinieri Comandos Florenz und Rom zum Schutz des kulturellen Erbes erworben hat.

Ein bedeutender Teil der ausgestellten Werke sind die zwei Schenkungen von Giuseppe Colombo (2016 und 2017), die zu der ersten bereits 2012 vom Florentiner Museum erworbenen Sammlung hinzukommen und die Sammlung der Magnogreca-Kunst in einem einzigen Museum vereinen.

2_nestoris_lucana_del_pittore_di_roccanova_-_360-340_a.c

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s